Home Verein STRASSE DER MUSIK Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND Tag der HAUS- UND HOFMUSIK PRESSE KOMPONISTEN

PHILIPP DULICHIUS

1562-1631

wurde in Chemnitz getauft. Er studierte in Leipzig. Seit 1587 wirkte er bis zu seinem Tode 1631 als Kantor des fürstlichen Pädagogiums und der Marienkirche in Stettin. Er war zudem für die Musik am Hof der pommerschen Herzöge zuständig.