Home Verein STRASSE DER MUSIK Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND Tag der HAUS- UND HOFMUSIK PRESSE KOMPONISTEN

RUMELANT VON SACHSEN

1273-1286

Sehr wenig ist über die Herkunft und das Leben Rumelants bekannt. Er stammte vermutlich aus Sachsen, weshalb er in Abgrenzung zu dem oberdeutschen Dichter Rumelant von Schwaben auch Rumelant von Sachsen genannt wurde. Von den Meistersingern wird er als einer der Zwölf alten Meister verehrt. Sein Wirkungskreis erstreckte sich von Bayern, Aachen, Mecklenburg bis hin zu Dänemark, weshalb angenommen wird, dass er zu den fahrenden Sängern gehörte. In der Jenaer Liederhandschrift sind neun Lieder mit Melodienotation von Rumelant überliefert.