Home Verein STRASSE DER MUSIK Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND Tag der HAUS- UND HOFMUSIK PRESSE KOMPONISTEN

< 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 >




08.Irénée Peyrot

08.
Irénée Peyrot

Orgel Irénée Peyrot geboren in Lyon, begann sein musikalisches Doppelstudium in den Hauptfächern Orgel und Bratsche an den Staatlichen Conservatoires von Lyon und Saint-Étienne. Seine Orgelausbildung schloss er an der Musikhochschule Lübeck bei Martin Haselböck ab. Parallel zu seinem A-Kirchenmusikstudium war er Organist an der St.-Jakobi-Kirche zu Lübeck. Seit 2005 ist er als Kantor und Organist an der Marktkirche zu Halle tätig. Diverse CD- und Rundfunkeinspielungen sowie eine DVD über die Orgeln der Marktkirche in Halle belegen sein universelles musikalisches Talent. 2012 nahm er die Ersteinspielung des gesamten Orgelwerks Friedrich Wilhelm Zachows auf. 2015 brachte er die über 18-stündige Gesamteinspielung des umfangreichen Orgelwerks von Max Reger zum Abschluss.