Home Verein STRASSE DER MUSIK Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND Tag der HAUS- UND HOFMUSIK PRESSE KOMPONISTEN

10.

Unerhörtes Klavier  – Zwei- und vierhändige Raritäten

 

Cord Garben  | Justus Zeyen (Klavier)

 

Sonntag | 24. Juni 2018 | 17:00 | Löbejün | Carl-Loewe-Haus



Johann Friedrich La Trobe  1769-1845
12 Variationen e-Moll (1798)

Halfdan Kjerulf  1815-1868
Lied ohne Worte

Carl Loewe  1796-1869
Drei Bearbeitungen für Klavier solo
Süßes Begräbnis
Die Lotosblume
Der Nöck

Richard Wagner  1813-1883
Ankunft bei den schwarzen Schwänen
Parsifal-Vorspiel, Bearbeitung von Engelbert Humperdinck

Carl Andreas Göpfert  1868-1918
Mazurka

Robert Schumann  1810-1856
Klavierkonzert a-Moll
historische Bearbeitung für vier Hände
Diese Konzert wird unterstützt:

Karten 15 | 12 €

Kartentelefon: 0345 5174170
Postalisch: Straße der Musik e.V.
Hegelstraße 73 | 06114 Halle  
 
Internationale Carl-Loewe-Gesellschaft
Am Kirchhof 2 | 06193 Wettin-Löbejün
Tel. 034603 7188

Abendkasse oder
HIER: ONLINE-KARTENBESTELLUNG

Carl-Loewe-Haus in Löbejün

Carl-Loewe-Haus in Löbejün

06193 Wettin-Löbejün | Am Kirchhof 2
Carl-Loewe-Haus

 

Das 1530 errichtete Schulgebäude wurde das Geburtshaus von Carl Loewe. Wegen Baufälligkeit 1886 abgerissen, wurde im selben Jahr noch an gleicher Stelle eine Schule gebaut, die nach umfänglichen Restaurierungsarbeiten das 2014 neu eröffnete Museum beherbergt. Hier bekommt der Besucher Einblicke in Leben und Werk des bedeutendsten deutschen Balladenkomponisten. Das Archiv enthält die weltweit umfangreichste Loewe-Tonträger Sammlung.Diese veranschaulicht nicht nur den Beginn der Tonaufzeichnung, sondern ermöglicht einen Einblick in die Entwicklung der Tonwiedergabetechnik. Das Haus versteht sich als koordinierendes Zentrum der weltweiten Carl Loewe Forschung und Erbepflege und ist Sitz der Internationalen Carl-Loewe-Gesellschaft e.V.. Diese veranstaltet die über die Landesgrenzen hinaus bekannten Carl-Loewe-Festtage zu Ehren des Komponisten. Im Kammermusiksaal wird Musik des Komponisten in verschiedensten Interpretationen geboten.